Presse - soziale Medien - Pressemitteilungen 

 

 

I. Presse

 

 

24.11.18 Mülheimer Woche

 

Unser Logo (nebst Aktion) wird vorgestellt

 

 

 

19.11.18 WAZ

 

Erwähnung unter dem Dach von baumwatch

 

 

 

18.09.18 WAZ

 

Bild von uns in Cafe Sander mit Beschreibung unserer Initivative

www.waz.de/staedte/muelheim/diese-tipps-geben-muelheimer-fuer-ein-plastikfreies-leben-id215354741.html

 

 

 

29.08.18 Mülheimer Woche

 

www.lokalkompass.de/muelheim/leute/der-umwelt-zuliebe-mehrweg-statt-einweg-initiative-die-moelmsche-kaffeetasse-will-zur-muellvermeidung-beitragen-d968865.html

 

 

II. Soz. Medien 

 

www.facebook.com/klimaschutzmh/posts/2714255558600766?__xts__%5b0%5d=68.ARAYR6NEeLE5XUKmfqllq4DDmaw5pI2oRtEl6_GWqZEEEq9SfGw24s1bMB7rDJFC2Rt9W2iXFKQkieLSUMkEnU1IyYmXKeeasMu7kOc20js3dDGkPLAnrtV8a3rOUkW7NzxFzVNhLjVmNtadpa2nNIIP15Mj5e25iEozRsyHTOZwF8i3t5rxUw&__tn__=-R

 

 

 

 

 

III. PM

 

11.09.18

 

 

 

Weniger Bechermüll in Mülheim

 

Die Initiative "Mölmsche Kaffeetasse" hat auf Ihrer Internetseite Betriebe aufgeführt, die Coffee-to-go auch in mitgebrachten oder gar Pfand-Tassen ausschenken. „Jeder Kaffee-Liebhaber“, so Ernst Osterhage, Sprecher der Initiative, „kann ab sofort aktiv die Becherflut stoppen und der Umwelt helfen. Außerdem hat die "Mölmsche Kaffeetasse" einen Antrag an den Umweltausschuss gerichtet. Ein städtisches Label soll die Geschäfte, die auf Mehrweg setzen, auszeichnen. So sollen schließlich noch mehr Händler gewonnen werden, Alternativen zum Einwegbecher anzubieten. Mehr Informationen unter http://www.moelmsche-kaffeetasse.de.rs